Scheffold-Gymnasium

Schwäbisch Gmünd

Blechbläser brillieren bei Jugend musiziert

Der renommierte Musikwettbewerb “Jugend musiziert” musste in diesem Jahr wie so vieles coronabedingt auf die digitale Ebene verlegt werden. Doch auch in dieser Form brillierten einmal mehr die Blechbläser des Scheffold-Gymnasiums mit fünfmal Platz 1! Die Abiturienten aus Frau Maggs Musik-LK Yannick-Maurice Groß (Posaune AG V, 25 Punkte), Felix Gölz (Euphonium, AG V, 21 Punkte) sowie Lea Hann (Parler-Gymnasium, Violine, AG V, 22 Punkte) zeigten ihr ganzes Können und beeindruckten die fachkundige Jury am meisten, welche die Werke über die Cloud des Musikrates bewerten mussten. Dank der Unterstützung durch den Förderverein konnten die Schülerinnen und Schüler der Städtischen Musikschule ihre Aufnahmen im Schwörsaal machen. 

Des weiteren triumphierten auch Samuel Barth (Euphonium, AG IV, 24 Punkte) und Jannis Herzer (Posaune, AG III, 23 Punkte) jeweils mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb in ihrer Altersgruppe. Das Scheffold-Gymnasium beglückwünscht seine Preisträger herzlich und freut sich mit ihnen!