Scheffold-Gymnasium

Schwäbisch Gmünd

Kirchen-Exkursion der 6. Klassen am 19.6.2015

Freitag nach der großen Pause machten sich die 6. Klassen mit Frau Baßler und Frau Rauhut auf den Weg, um die evangelische Augustinus-Kirche und das katholische Heilig-Kreuz-Münster zu besuchen. Nach einem Moment der Sammlung und der Wahrnehmung des Raumes erkundeten die Schüler in konfessions- und religionsgemischten Gruppen die Kirche und ihre Kunstwerke an Hand eines Arbeitsblattes. Besonders faszinierten sie die Fresken, die in die Plastiken übergingen. Da gab es dann viele Details zu entdecken. Anschließend ging es gemeinsam in das viel größere und dunklere Münster. Der Kontrast war sehr eindrücklich zu erfahren. Viele Schüler ließen sich von der Atmosphäre des Raumes einfangen, nutzten die Zeit nicht nur zu einem gegenseitigen Austausch und Fragen, sondern auch um eine Kerze aufzustellen oder etwas in das Fürbittbuch einzutragen.
Zwei Drittel der Schüler kannten die Augustinuskirche und fast die Hälfte das Münster vorher nicht.