Scheffold-Gymnasium

Schwäbisch Gmünd

20-jähriges Abitreffen (Aktion 40 von 50)

Ehemalige Schülerinnen und Schüler haben in diesem Feier-Sommer den Weg zurück ans Scheffold-Gymnasium gefunden und drückten noch einmal die Schulbank. Als der Abi-Jahrgang 2002 Abitur machte, feierte das Scheffold-Gymnasium gerade sein 30-jähriges Bestehen. Zwanzig Jahre später kehrten die Abiturientinnen und Abiturienten von damals zurück und wollten ihre Schule und sich selbst noch einmal etwas feiern.

Nach einer Schulhausführung durch den aktuellen Konrektor Severin Feigl und dem ein oder anderen verblüffenden Blick auf Neuerungen (die Mensa) oder Erinnerungen (“War die Schulorgel schon immer da?”) wurde der Abi-Film des Jahrgangs 2002 angeschaut – und zwar Raum 211, der einer der Klassen einst in Stufe 5 als Klassenzimmer diente.

Abgerundet wurde der Jubiläums-Abend, welcher auf den Tag genau mit dem Abiball 2002 zusammenfiel, durch ein üppiges Buffet draußen vor der Mensa und einem Besuch der Dachterrasse bei heißem Sommerwetter.