Scheffold-Gymnasium

Schwäbisch Gmünd

Kurswahlinfo-Woche (Aktion 7 von 50)

Erstmalig in 50 Jahren Scheffold-Gymnasium wurde die Kurswahl-Information für Klassenstufe 10 in diesem Jahr auf mehrere zentrale Veranstaltungen innerhalb einer Woche verteilt. Am Montag startete die Klassenstufe 10 am mit einer traditionell zentralen Info-Veranstaltung rund um die Kurswahl, das Abitur und den zeitlichen Ablauf bis zur Reifeprüfung im Jahr 2024. Die Oberstufenberatung um Frau Laske und Herrn Mayer führte durch die Einführung in der 5. und 6. Stunde.

Anschließend gab es am Dienstagabend eine Online-Information, in deren Rahmen die Eltern der Klassenstufe 10 über die Abi-Regularien und den Ablauf der Kurswahl in Kenntnis gesetzt wurden.

Neu war dann die zweite zentrale Info nach einer Idee von Oberstufenberaterin Sabine Laske am gestrigen Donnerstag in der 5. und 6. Stunde. Diese Einführung stand ganz im Zeichen der Vorstellung von möglichen Wahlfächern, Seminarkursen und Leistungsfächern im neuen Schuljahr, die im aktuellen zweiten Halbjahr nicht unterrichtet werden. Zunächst stellte Frau Huber mit den Abiturienten Tabea Grimm und Nepomuk Schwägler den Wirtschafts-LK vor. Daraufhin folgten die Seminarkurs-Kandidaten: Frau Helming und Frau Michaux warben für ihren geplanten Seminarkurs zum Israel-Austausch, Herr Gockel zu “Künstlerleben in Schwäbisch Gmünd” und Herr Hohloch zu “Film”. Darüber hinaus beantwortete Frau Schleicher Fragen zum Kunst-LK und Herr Butz gab Einblick in einen am Scheffold-Gymnasium traditionell stattfindenden Musik-LK. Als Wahlfächer im neuen Schuljahr stehen Literatur (Frau Kraus-Kienzler), Philosophie (Frau Sengül) und Psychologie (Frau Helming) zur Auswahl. Aufgrund von Krankheit konnte das Wahlfach Astronomie (Herr Schmid) nicht vorgestellt werden.

Der Prototyp kam im Jahr 2022 gut an, sodass es wohl im nächsten Jahr eine Wiederholung in derselben Form geben wird.