Scheffold-Gymnasium

Schwäbisch Gmünd

Adventsmusik der Abiturienten auf dem Schulhof

Alles anders macht Corona, weshalb Adventsklänge unserer Musiker in diesem Jahr nur alternativ das Schulleben prägen können. Coronakonform wich eine Auswahl an Abiturienten daher auf den Schulhof aus und verwöhnte die Zuhörerschaft in den umliegenden Pausenbereichen mit ihrem feinfühligen Können an vorweihnachtlichem Ohrenschmaus. Das Blechbläserensemble der Jahrgangsstufe 2 spielte eine Renaissance – Partita mit vier feierlichen Branslesätzen zum Advent. Darüberhinaus ertönten zwei swingende Weihnachtsweisen mit Tochter Zion und Es ist ein Ros’ entsprungen. Für den Bläsersound zuständig waren an der Trompete Paul Malecki, am Euphonium Felix Gölz, an der Posaune Yannick Gross und am perkussiven Background Fabian Giesche – unter Leitung von Musiklehrer Winfried Butz (Tenorsaxophon).