Scheffold-Gymnasium

Schwäbisch Gmünd

Spülmittel im Test bei “Jugend testet”

Wir (Martha Maier und Selina Kornau aus der Klasse 9a) von den “Scheffold-Forschern” kamen vor zwei Jahren auf die Idee herauszufinden, welches Spülmittel sich am besten für den häuslichen Gebrauch eignet. Für fünf handelsübliche Marken haben wir uns entschieden. Daraufhin haben wir angefangen uns zu überlegen, mit welchen Versuchen sich dies am besten herausfinden lässt. In einer 1 ½ jährigen Testphase haben wir die Spülmittel bei pflanzlichen (Tomatenmark), tierischen (Butter) und chemischen (Lebensmittelfarbe) Stoffen, aber auch an unterschiedlichen Oberflächen (Holzbrett, Schwamm) getestet. Kurz vor Ende unserer Testphase hat uns Herr Fleischer vorgeschlagen, bei “Jugend testet” mit diesem Projekt mitzumachen. Ende 2019 reichten wir dann unser fertiges Projekt ein. Mit diesem Projekt landeten wir schließlich unter den besten 50 Teilnehmern in ganz Deutschland von insgesamt über 2300 Teilnehmern und über 600 eingereichten Arbeiten. Die Arbeit an diesem Projekt hat uns beiden sehr viel Freude bereitet und wir werden auch in Zukunft an weiteren Projekten forschen.