Scheffold-Gymnasium

Schwäbisch Gmünd

Elternbrief vom 7. Mai 2020

Sehr geehrte Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,

ab Montag, den 11.05. bis zum Freitag, den 29.05.2020 möchten wir ein erweitertes Präsenzangebot als nächsten Schritt zurück in  eine „Schulnormalität“ unter Corana-Bedingungen einrichten.

Für diesen Schritt sind vom Kultusministerium klare Vorgaben definiert:

„Für Schülerinnen und Schüler,

1. die durch den Fernlernunterricht […] nicht erreicht wurden oder

2. für die aus anderen Gründen nach Einschätzung der Klassenkonferenz und Zustimmung der Schulleitung ein besonderer Bedarf besteht,

werden im Rahmen der vorhandenen Ressourcen Präsenzlernangebote eingerichtet.“

Gemäß den Rückmeldungen der LehrerInnen zur Lernsituation werden folgende Präsenzangebote zur Unterstützung für Schülerinnen und Schüler angeboten:

Präsenzlerntage am Scheffold bis zu den Pfingstferien

Gruppenrhythmus ist Mo, Mi, Fr, jeweils 1.-3. Stunde.  Damit die Bussituation am Mittag entzerrt werden kann, haben wir uns für die ersten drei Stunden entschieden.

Wir eröffnen Präsenzlerngruppen gemäß der Rückmeldungen der Klassenlehrer in folgenden Stufen, bisher liegt die Betreuungszahl pro Gruppe zwischen 4-8 Mitgliedern:

Klassenstufe 5

Klassenstufe 6 (zwei Gruppen der Klassen 6b und 6c)

Klassenstufe 7

Klassenstufe 8

Klassenstufe 9/10

Präsenzlerntage:

1. Woche: 11./13./15. Mai 2020

2. Woche: 18./20. Mai 2020 (22. Mai ist schulfrei)

3. Woche 25./ 27./29. Mai 2020

Falls dieses Angebot auch für Ihr Kind zutreffen sollte, melden Sie sich per Email oder telefonisch im Schulsekretariat bis Freitag, 08.05.2020, 10.00 Uhr.

Mit freundlichen Grüßen

       Bernd Gockel

         Schulleiter