Scheffold-Gymnasium

Schwäbisch Gmünd

Klasse 6 beim Landesfinale von „Jugend trainiert für Olympia“

Am 07. Februar 2019 fuhren wir (Livia und Sina Gunst, Leni Krischmann, Madlen Abele und Marlene Knauß) wieder als Team des Scheffold-Gymnasiums  nach unserem erfolgreichen 4. Platz  in Oberjoch zum Landesfinale von “Jugend trainiert für Olympia” nach Seebach in den Schwarzwald. Leider waren die Wetterbedingungen dort nicht so optimal. Eine Stunde vor dem Rennen fing es zu regnen an. Kurz vor dem Rennstart zog auch noch dicker Nebel auf. Somit waren wir auch noch durch schlechte Sichtverhältnisse behindert. Trotz dieser Bedingungen gaben wir unser Bestes und schafften es noch auf den 5. Platz. Leider verpassten wir dadurch knapp die Platzierung ins Bundesfinale.

Aber seid euch sicher! Nächstes Jahr treten wir wieder für unser Scheffold-Gymnasium an! Wir werden uns frühzeitig auf diesen Wettkampf vorbereiten.

Ein Dankeschön an Herrn Stahl und den Papa von Marlene Knauß für die Unterstützung beim Wettkampf.